Worte des Präsidenten


Geschätzter Offizier

Es gibt gute Gründe, Mitglied der Offiziersgesellschaft Freiamt zu werden:

Weiterbildung: Unser Programm bildet in verschiedenster Hinsicht weiter. Vorträge zu primär sicherheitspolitischen Themen, Pistolenschiessen und zudem erhalten Sie die Allgemeine Schweizerische Militärzeitschrift ASMZ.

Gesellschaft: Jeder Programmpunkt hat auch eine gesellschaftliche Komponente (Imbiss, Chlausstamm, Industrie-Apéro, Fondueplausch). Der Gedankenaustausch zwischen den Offizieren der verschiedensten Waffengattungen, Lebensphasen und Berufen ist bereichernd und erweitert den persönlichen Horizont.

Netzwerk: In Militär, Beruf und Privatleben zählen, trotz globaler Kommunikation, in erster Linie die persönlichen Kontakte. Die Offiziersgesellschaft bietet Ihnen eine ideale Chance, das lokale persönliche Netzwerk auszubauen und zu pflegen. Die OG Freiamt umfasst über 200 Mitglieder.

Sport: Konditionstraining und Ballspiele in der Sportgruppe.

Engagement: Mit einem (zeitlich befristeten) Engagement im Vorstand profitieren Sie doppelt, namentlich in den Punkten: Gesellschaft, Netzwerk und Weiterbildung.

Ideell: Als Mitglied unserer Offiziersgesellschaft bekennen Sie sich ganz besonders zur Schweizerischen Milizarmee. Je grösser die Anzahl ihrer Mitglieder, desto wirksamer ist das politische Gewicht der Schweizerischen Offiziersgesellschaft.

Materiell: Mit Ihrem Mitgliederbeitrag finanzieren Sie das Gesellschaftsprogramm. Ob aktives oder passives Mitglied, wir sind auf Sie angewiesen.

Zählt für Sie mindestens einer der genannten Gründe, so freuen wir uns, Sie als Mitglied in der Offiziersgesellschaft Freiamt zu begrüssen. Anmeldeforumlar

Wir freuen uns über Ihren raschen Entscheid zugunsten einer Mitgliedschaft.

Mit kameradschaftlichen Grüssen
Offiziersgesellschaft Freiamt
Präsident
Major Michael Hackl
© 2018 Offiziersgesellschaft Freiamt - optimiert für Mozilla Firefox 1280x1024 - letzte Aktualisierung: 10.06.2018